Herzlich willkommen auf der Homepage der Deutschherrenschule


 Neuigkeiten auf der Homepage


(14.08.2020, 12:00 Uhr)

Nachfolgend der Elternbrief von Frau Zahradnik (mit den wichtigsten Informationen zum Schulstart) und weitere Informationsschreiben zum Abruf.

Bitte beachten Sie auch die geltende Quarantänepflicht bei Rückkehr aus einem Risikogebiet.

 

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde einen guten Start ab Montag! 

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihr Schulleitungsteam der Deutschherrenschule

Download
Elternbrief von Frau Zahradnik zum Schuljahresstart 2020/21
Elternbrief_Schuljahresstart 2020-21 Za.
Adobe Acrobat Dokument 203.5 KB
Download
Kultusminister Elternbrief zum Schuljahr
Adobe Acrobat Dokument 436.3 KB
Download
Umgang mit Krankheits- und Erkältungssym
Adobe Acrobat Dokument 435.0 KB
Download
Regeln für den Präsenzunterricht an der DHS
Regeln für den Präsenzunterricht DHS Cor
Adobe Acrobat Dokument 573.2 KB
Download
Aufstellplan Schulbeginn Pausen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 179.3 KB


Die Einschulungsfeier unserer neuen Schüler*innen des Jahrgangs 5 findet am Dienstag, den 18. August in zwei Blöcken in der Sporthalle Süd statt (Beginn für die eine Klasse um 12 Uhr, für die andere Klasse um 13 Uhr).

Sie werden am Freitag, den 14.08.2020 von uns per Email darüber beachrichtigt, um wieviel Uhr Ihr Kind eingeschult wird.

Sollten Sie am Freitag keine Email von uns erhalten haben, melden Sie sich bitte am Montag, den 17.08.2020 telefonisch ab 8:30 Uhr im Sekretariat.




Noch kein Ausbildungsplatz? Noch kein Praktikumsplatz?

Speziell für den Jahrgang 10 bieten unsere sehr erfahrenden Senior Experts weiterhin Unterstützungsangebote an. Schaut auf folgendes Dokument:

Download
Angebote der Senior Experts für Jg. 10
Angebote der Senior Experts für den Jg 1
Adobe Acrobat Dokument 681.9 KB


Download
Beratungsangebote der Jugendhilfe
Beratungsangebote Jugendhilfe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.3 KB

(Update 01.04.2020, 11 Uhr)

Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass leider alle Exkursionen, Studien- und Klassenfahrten, die bis zum Ende des laufenden Schuljahres geplant waren, abgesagt sind! Diese Entscheidung hat das hessische Kultusministerium getroffen.

Davon betroffen ist auch die Englandfahrt, bei der der Organisationsaufwand durch Frau Weber und die Vorfreude aller besonders groß war! Wir sind sehr traurig darüber, dass die Fahrt nicht stattfinden kann.

Bezüglich der Rückerstattung der angezahlten Gelder befindet sich die Schule noch im Klärungsprozess. Wir werden Sie sobald wir diesbezüglich Klarheit haben über das weitere Vorgehen informieren.